Dienstag, 3. April 2012

Catrice Revoltaire Haul, Review, Tragebild - Megapost :D

Hallo ihr Lieben :)
gestern kam ich endlich mal wieder in die Stadt und habe richtig zugeschlagen, vor allem bei der Revoltaire LE von Catrice, bei der mich seit langem mal wieder fast alles angesprochen hat. Da im Moment ja fast alle über die LE schreiben, teile ich meine Posts nicht auf sondern mache einen Megapost zu allen Produkten die ich mir gekauft habe inklusive Swatches & Tragebildern.


Mitgewandert sind:
  • Powder Blush C01 Colour Bomb
  • Smokey Eyes Palette C02 Explosive Combination
  • Ultimate Nail Lacquer C03 Colour Bomb
  • Velvet Matt Lip Colour C01 Colour Bomb
Anfangen werde ich mit dem Blush, der Hauptgrund, warum ich es unbedingt haben musste ist der Farbverlauf! Bei GTBHC habe ich schon von der festen Pressung gelesen, weswegen ich dann doch nochmal überlegt habe, ob ich ihn letztendlich mitnehmen soll, konnte aber nicht wiederstehen und bin auch wirklich froh darüber!



Ist der Farbverlauf nicht einfach ein Traum? :) Die Farbe an sich ist sonst nichts wirklich besonderes, sie enthält viele Schimmerpartikel, mir gefällt sie aber sehr gut. Die feste Pressung war verwunderlicherweise gar kein Problem, mein Pinsel hat sehr gut Produkt aufgenommen und ich konnte den Blush sehr gut layern, ohne total oft mit dem Pinsel nochmal in den Blush zu gehen. Davon wurde ich wirklich positiv überrascht und ich bin so froh, dass ich den Blush mitgenommen habe! :) Geswatched sieht der Blush dann so aus (Tragebilder folgen am Ende des Posts):

von links nach rechts: helle Seite, dunkle Seite, gemischt
Das zweite Produkt, welches ich mir gekauft habe, ist die Smokey Eyes Palette in "Explosive Combination". Hier war mein Kaufgrund hauptsächlich das Design, ich bin einfach ein kleines Verpackungsopfer. :( Trotzdem bereue ich den Kauf nicht wirklich, dazu aber gleich mehr.


das Koralle oben links ist in Wirklichkeit etwas pinker...
Die Palette enthält, wie ihr sehen könnt, einen kleinen Applikator und an der anderen Seite einen Pinsel für den Eyeliner, denn die Farbe unten rechts ist ein Cake-Eyeliner. Dieser hat mich aber etwas enttäuscht, denn man soll ihn feucht auftragen, was mich persönlich etwas genervt hat. Mit nassem Eyeliner-Pinsel ließ er sich aber ganz gut aufnehmen. Bis auf das Pink entsprechen die Farben genau meinem Beuteschema, das Pink habe ich aber trotzdem mal in ein AMU eingebaut und bin zwar nicht begeistert aber auch nicht mehr ganz so negativ darauf eingestellt wie am Anfang: :D Bei dieser Palette hatte ich wirklich am meisten Bedenken, ob es nicht doch ein Fehlkauf war, bzw ein Design-Kauf, aber im Endeffekt bereue ich den Kauf nicht. Die Lidschatten lassen sich außerdem sehr gut verblenden und sind von der Konsistenz eher weicher.
Geswatched habe ich jeweils oben ohne und unten mit Base, sowie den Eyeliner einmal als "Lidschatten" mit dem Applikator und einmal mit dem Eyeliner-Pinsel.

die Reihenfolge ist etwas falsch, ich hoffe ihr seht was was ist :D
Ein AMU gibt es dazu natürlich auch noch, hier habe ich das Pink eher in dei Mitte aufgetragen und mit dem stark schimmernden Braun- und Champagner-Ton umrandet. Den Cake-Eyeliner habe ich dazu auch verwendet. In meinem AMU sehen sowohl das Pink als auch der Eyeliner etwas schwach auf der Brust aus... das sind sie aber gar nicht, das Pink habe ich stark verblendet, das kann ich mir erklären... bei dem Eyeliner habe ich wirklich keine Ahnung!



Kommen wir zum nächsten Produkt (das klingt wie bei den Homeshopping-Kanälen... naja... egal :D), nämlich dem Nagellack Colour Bomb. Zu dem möchte ich nicht so viele Worte verlieren, ich fand die Farbe toll, sie schwankt zwischen Koralle, Orange und Pink und ist schön knallig, was ich, wenn es in Richtung Sommer geht sehr gerne habe. Der Lack deckt mit einer Schicht, hat einen breiten Pinsel und lässt sich super auftragen, bin ich von Catrice-Lacken eigentlich nicht so gewöhnt, finde ich aber super! Die Trockenzeit ist auch eher kurz.


Und das letzte Produkt und das scheinbar beliebteste ist der matte Lippenstift in der Farbe Colour Bomb. Hier handelt es sich um einen Koralle-Ton, der aber je nach Lichtverhältnis auch stark pink wirken kann.


Er ist verhältnismäßig ziemlich Trocken, ich habe beim Auftragen etwas geschichtet, da die Farbabgabe nicht direkt richtig vorhanden war. Das Finish ist, wie schon erwähnt, matt, was den Lippenstift sehr besonders und auch so heiß begehrt macht. Das Tragegefühl find ich wirklich sehr angenehm, ich spüre den Lippenstift kaum. Ein größeres Manko ist aber, dass der Lippenstift sich doch sehr in den Lippenfältchen absetzt, mich persönlich stört das nicht total und es wird auch kein Grund sein den Lippenstift nicht mehr zu tragen, schade ist es trotzdem. Die Haltbarkeit ist mittelmäßig, nach 4 Stunden mit Essen und Trinken ist der Lippenstift ziemlich verblasst, aber es spricht ja nichts dagegen nochmal nachzulegen. Auch der Lippenstift ist für mich kein Fehlkauf. :)


So! Zum Abschluss gibt es jetzt noch ein ganzes Bild mit dem kompletten Look mit dem Tragebild des Blushes integriert. Mir gefällt der komplette Look auch sehr und ich bin zufrieden mit meinem Einkauf, auch wenn mein Geldbeutel noch etwas weint. :D


Habt ihr bei der Revoltaire-LE auch so zugeschlagen? :) Was sind eure Erfahrungen mit den Produkten? 

Liebe Grüße 
Tawsha :)

Kommentare:

  1. Hab heute auch die LE geswacht :)

    Das letzte Foto ist ein richtig tolles von dir :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Blush ist so toll :) Ich liebe ihn!

    AntwortenLöschen
  3. Der Nagellack sieht wirklich toll aus. Wow =)
    und du hast echt lange Wimpern :D

    AntwortenLöschen
  4. So Schöne Sachen! *_* Der Blush und der Lippie traumhaft (: Das AMU wie auch das Gesamtbild sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  5. Den Blush hätte ich auch soo gerne!!
    Nur leider komme ich meistens zu spät :(
    Lg<3.

    AntwortenLöschen
  6. An dir sieht der Lippenstift toll aus! Ich hab ihn heut auch mal zur Probe getragen und fand ihn viel zu rosa. :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön :)
      jaaa in anderen Lichtverhältnissen kann der Lippie ziemlich rosa wirken :/ ich fand das jetzt aber eher nicht störend.

      Löschen
  7. der gesamte look sieht super spitze aus :) das foto find ich toll

    AntwortenLöschen
  8. Hübscher Lippenstift, steht dir gut die Farbe :)

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen