Sonntag, 8. April 2012

Yves Saint Laurent Mascara Singulier "Exaggerated Lashes Dramatic Styling"

Hallo ihr Lieben,
vor einer Weile gab es ja bei Douglas eine Minimascara von Yves Saint Laurent umsonst, zusammen mit einer kleinen Tasche. In diesem Zeitraum habe auch ich die Gelegenheit genutzt mal wieder ein paar Sachen bei Douglas zu bestellen. Die Mascara möchte ich euch jetzt aber einmal vorstellen. Sie ist mein erstes richtiges High End-Produkt, weswegen ich besonders gespannt war, weil ich mich immer frage, ob so teure Produkte wirklich so viel besser sind. Die Mascara hat den Untertitel "Exaggerated Lashes Dramatic Styling"... okay, also übertrieben dramatische Wimpern, ich war gespannt!


Ich finde das Design sehr edel, aber schlicht. Für mich ist die Mascara etwas total besonderes und ich traue mich gar nicht sie so oft zu benutzen, weil ich sie nicht leermachen will, ich meine das Originalprodukt kostet über 30€! Da erwartet man natürlich schon etwas.


Das Bürstchen ist eine Bürste mit Borsten, also keine Kunststoffbürste. Wie ihr sehen könnt, ist die Bürste spiralförmig.


Meine Erwartungen waren also entsprechend sehr sehr hoch, ich muss sagen die Erwartungen haben sich nicht komplett erfüllt, aber enttäuscht bin ich auch nicht.
Die Mascara duftet sehr stark, vielleicht ist das ein Duft von YSL? Ich kenne mich da nicht so aus, der Duft ist jedenfalls sehr süß und fruchtig, ich mag ihn sehr gerne. Allein das macht die Mascara für mich schon zu etwas besonderem.
Das Ergebnis ist jetzt nicht herausragend, aber ich bin sehr zufrieden. Die Mascara klumpt nicht und gibt den Wimpern einen guten Schwung. Meine Wimpern sind von Natur aus schon sehr lang und auch gut geschwungen, weswegen ich keine Wimpernzange benutze, bei dieser Mascara ist mir jedoch aufgefallen, dass die Wimpern noch gebogener sind. Die Schwärze, die die Mascara meinen Wimpern verleiht, finde ich auch sehr gut.
Was mir aber aufgefallen ist, ist, dass sich die Wimpern mit dieser Mascara etwas schwerer anfühlen als mit meinen herkömmlichen Mascaras, mich persönlich stört das jetzt nicht, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es einige gibt, die das stören könnte.
Im Endeffekt kann ich sagen, dass die Mascara für mich jetzt kein Wundermittel ist, aber sie zaubert doch ein sehr gutes Ergebnis mit langen, gut geschwungenen Wimpern und der Duft ist wirklich toll. Sie ist schon besser, wie viele Mascaras aus der Drogerie die ich besitze, das kann ich nicht leugnen, aber ich kann mit meinen Mascaras ein fast gleiches Ergebnis erzielen, weswegen ich mir für 30€ nicht diese holen werde, das ist es mir nicht wert. Ansonsten muss ich mich wohl in nächster Zeit zwingen, die Mascara öfter zu benutzen, bevor sie mir eintrocknet, Mascaras halten ja nicht ewig... und es wäre wirklich schade darum.
Meine Meinung hat sich aber bestätigt, zu High End zu wechseln würde sich für mich nicht lohnen...

ohne Mascara

mit der Singulier Mascara in Deep Black
Liebe Grüße
Tawsha :)

Preis: 30,95€ in der Originalgröße (meine Probe hat 3ml, also immerhin einen Wert von ca. 12€, soviel wie eine Drogeriemascara von Maybelline & co. :D)
z.B bei: Douglas

Kommentare:

  1. schöner blog!:)
    übrigens: bei mir läuft grade eine große Blogvorstellungsaktion. Würde mich echt freuen wenn du mitmachen würdest:) http://under-different-skies.blogspot.de/2012/04/blogvorstellung-2.html

    AntwortenLöschen
  2. Das Ergebnis überzeugt mich aber auch nicht komplett. Ich gehöre ehr so einer Zwischengruppe an. Ich habe durchaus Produkte von MAC, Urban Decay usw. Aber auch Produkte aus der Drogerie können bombe sein. Bei allen Dingen gibt es schwarze Schafe, egal ob High End oder Drogerie. Nur wenn man ein schwarzes Schaf aus dem High End Bereich erwischt könnte man sich wegen dem vielen Geld doch immer in den A*** beißen =(
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gebe dir vollkommen recht! Genau deswegen bin ich bei High End eher vorsichtig und kaufe davon eher nichts...

      Löschen
  3. Kann sich sehen lassen, trotzdem ein stolzer Preis :)


    Liebste Grüße
    Ina :*

    AntwortenLöschen
  4. Was für Wimpern *-* die sind ja mal mega lang!

    AntwortenLöschen
  5. Du hast recht. Du hast absolut tolle Wimpern. Mein Lieblingsmascara ist der Lash Queen Sexy Blacks Waterproof Mascara von Helena Rubinstein. Ich freu mich auch immer, wenn ich proben davon bekomme. Zum Glück gibts die öfter. Da ist der Preis nämlich auch heftig, aber bisher konnte kein preiswerter mir ein ähnliches Ergebnis schaffen.

    Wollen wir uns vielleicht gegenseitig verfolgen?

    http://amenita-anja.blogspot.com

    Würde mich sehr über einen Besuch und einen eventuellen Kommentar freuen.

    Liebe Grüße
    Amenita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh dankeschön :) hm, die hab ich noch nicht ausprobiert. wäre vielleicht mal einen versuch wert ;)

      Löschen